Jun 022020
 

Die Ev. Landeskirche Hannovers hat an ihre Kirchenkreise und Kirchengemeinden die folgenden Handlungsempfehlungen gegeben, unter denen – vorbehaltlich der Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus, die zum 7. Mai 2020 in Kraft tritt – wieder Gottesdienst in Kirchen und Kapellen gefeiert werden kann.

Hier kommen Sie direkt zu den Handlungsempfehlungen der Ev. Landeskirche Hannovers.
Diese Handlungsempfehlungen werden ggf. fortgeschrieben und auf der entsprechenden Webseite der Landeskirche in der jeweils aktuellen Fassung veröffentlicht. handlungsempfehlungen.landeskirche-hannovers.de

Die letze Aktualisierung für die Kinder- und Jugendarbeit vom 27.05. finden Sie hier .

Mai 072020
 

Kraft tanken.
Hoffnung schöpfen.
Verbundenheit fühlen.
Sonntags um 10.00 Uhr,
alle zwei Wochen, ca. 1/2 Stunde.

 

 

 

 

Johanneskirche Sahlenburg
10. Mai
24. Mai
7. Juni
21. Juni
5. Juli
19. Juli
2. August
16. August
30. August
Mundschutz bitte mitbringen.

Weiterlesen »

Mrz 272020
 

das Corona-Virus ist winzig klein. Wir können es mit bloßem Auge nicht erkennen. Und doch stellt es unser Leben auf den Kopf. Unsere Sicht auf die Welt verändert sich.   Weiterlesen »

Mrz 212020
 

Fünf-Minuten-Abendgottesdienst

In unserer Sahlenburger Johannes-Gemeinde werden von heute, 21. März 2020 an, allabendlich um 19.00 Uhr für fünf Minuten die Glocken läuten. Dabei können wir von Zuhause aus einander in Gedanken und im Gebet nahe sein.

 
Eine Mini-Liturgie könnte so aussehen:
  • Kerze ins Fenster stellen und jeweils um 19.00 Uhr entzünden
  • Kirchenglocken hören
  • Wer mag, kann singen „Der Mond ist aufgegangen“ (die EKD ruft dazu auf)
  • Ein freies Gebet sprechen
  • Mit einem Vaterunser schließen
  • Verbundenheit und Segen spüren